Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Pliezhausen · Leichtathletik

David Frank trumpft auf

Dritter und letzter Tag bei „Jugend trainiert für Olympia“.

07.06.2019

Von ST

Mit den Wettkämpfen der Real-, Werkreal- und Gemeinschaftsschulen gestern ging das Leichtathletik-Kreisfinale von „Jugend trainiert für Olympia“ in Pliezhausen nach drei Tagen zu Ende. Im Wettkampf II demonstrierte David Frank von der St. Wolfgang-Schule Reutlingen seine Klasse. Der Mehrkämpfer von der Spvgg Mössingen distanzierte die Konkurrenz mit 11,98 Sekunden über 100 Meter um mehr als eine Sekunde, dominierte auch mit 2:16 Minuten über 800 Meter und 6.04 Meter im Weitsprung. Die St. Wolfgangschule gewann auch die Teamwertung im Wettkampf II vor der Gemeinschaftsschule Pliezhausen und der Tübinger GMS West. Im Wettkampf III der Jungen siegte die Schillerschule Reutlingen, die Carl-Joseph-Leiprecht-Schule Rottenburg gewann im Wettkampf IV.

Bei den Mädchen setzte sich im Wettkampf II die Gustav-Werner-Gemeinschaftsschule durch. Die meisten Punkte im Wettkampf III sammelte die Schillerschule, im Wettkampf IV feiere die GMS Pliezhausen einen Heimsieg.

Zum Artikel

Erstellt:
7. Juni 2019, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
7. Juni 2019, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 7. Juni 2019, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Schwitzkasten
Schwitzkasten

Ob die weltweit wohl meistgesehene Tipp-Runde für die Fußball-Landesliga oder die beliebte "Elf der Woche" - für solche Formate gibt es den "Schwitzkasten" der TAGBLATT-Sportredaktion.
Das Tagblatt bei Whatsapp & Co.
Wir liefern die wichtigsten Neuigkeiten aus der Region immer aktuell aufs Smartphone: per Whatsapp & Co.

Um diesen Service zu nutzen, öffnen Sie tagblatt.de/whatsapp  mit einem entsprechenden Mobilgerät.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+