Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Das Textildruckunternehmen elite69 und Micki Sport in Rottenburg schließen Kooperation

18.12.2017

Was zusammengehört, ist jetzt auch tatsächlich unter einem Dach. In den ehemaligen Räumen von Micki Sport mit dem Zugang von der Hasslerstraße 8 aus, befindet sich jetzt das Textildruckunternehmen elite69. Ein bekannter Namen in Rottenburg, denn zuvor war der Firmensitz in der Maieräckerstraße. Der Name des Unternehmens lässt sich leicht erklären: Die Gründer sind Jahrgang 69. Die ehemalige Geschäftsführerin Andrea Schlotter ist weiterhin Ansprechpartnerin in allen Fragen. „Das haben wir uns schon immer gewünscht“, sagt Thomas Mickeler von Micki Sport, „alles unter einem Dach, und das wortwörtlich.“

Während also im attraktiven Verkaufsraum von Micki Sport so eine Art Sportlerparadies eingerichtet ist, kann elite69 die ehemaligen Geschäftsräume zur Produktion, für das Kunden-Meeting und als Ausstellungsraum nutzen.

Das Angebot von elite69 ist außerordentlich umfassend. Natürlich kennt man den Textildruck auf den Teamsport-Trikots. Viele Vereine über die Region hinaus fühlen sich diesbezüglich bei Micki Sport bereits seit Jahren besten aufgehoben. Durch die Kooperation mit elite69 allerdings hat sich das Angebot vervielfacht. Fast jede Art von Veredelung auf den unterschiedlichsten Materialien ist jetzt möglich. Vom Siebdruck über Flexdruck bis zur Bestickung – Micki Sport und elite69 sind die perfekten Ansprechpartner. Der Slogan „Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft“ wird vorbildlich umgesetzt: Tassen mit Fotos, Kissen, Mousepads mit Logo für das Büro – der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Ob gleich Großserien oder Einzeldruck – kein Problem, elite69 ist auf alles vorbereitet.

„Ein Trend ist eine einheitliche Firmenbekleidung“. Sagt Andrea Schlotter. Das schafft Identität der Mitarbeiter mit dem Unternehmen. Schulabschluss-Shirts für Schüler, Trikots für Vereinsmannschaften oder gleich für alle Mitglieder, Junggesellenabschiede mit einheitlichem Emblem auf dem Shirt, oder auch Urlaubsshirts für die Clique – elite69 sind die kompetenten Berater. Ein besonderer Service ist nun auch, dass die Kunden die Textilien vor Ort im neuen Showroom anprobieren können, um Qualität und Passform vor Bestellung zu prüfen.

Da gehören dann auch Caps, Jacken oder Schuhe dazu, die man mit der Stickmaschine veredeln kann. Oder sollen es Aufkleber oder gleich ganze Wandtattoos sein? Kein Problem für elite69. Interessant ist die Kooperation für die zahlreichen Narrenzünfte. Deren Outfits können nun ganz individuell gestaltet werden. Vom Becher mit Aufdruck bis zum Häs – die ganze Zunft erhält ihren einheitlichen Look. Durch die verbundenen Geschäftsräume haben die Kunden kurze Wege: Mit der Textilie von Micki Sport direkt hinüber zu elite69. Das ist Service.

Zum Artikel

Erstellt:
18. Dezember 2017, 10:36 Uhr
Aktualisiert:
18. Dezember 2017, 10:36 Uhr
zuletzt aktualisiert: 18. Dezember 2017, 10:36 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Das Tagblatt bei Whatsapp & Co.
Wir liefern die wichtigsten Neuigkeiten aus der Region immer aktuell aufs Smartphone: per Whatsapp & Co.

Um diesen Service zu nutzen, öffnen Sie tagblatt.de/whatsapp  mit einem entsprechenden Mobilgerät.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+      Google+