Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Wie viel Ampel darf es sein?

Das TAGBLATT fragte Parteienvertreter nach ihrer Wunsch-Regierungskoalition

Wer mit wem, diese Frage bewegt nicht nur das Wahlvolk, sondern auch die Parteien. Wie wird die baden-württembergische Regierung in der nächsten Legislaturperiode aussehen und vor allem, aus welchen Farben wird sie sich zusammensetzen? Das TAGBLATT holte Prognosen ein.

15.03.2016

Von Von unseren Redaktionen

Tübingen. Daniel Lede Abal, wieder direkt gewählter Abgeordneter im Wahlkreis Tübingen, hat einen persönlichen Erfolg: die meisten absoluten Stimmen aller Kandidaten landesweit. Gestern tagte der Landesvorstand der Grünen, dem der Tübinger angehört, und setzte „eine Sondierungskommission in Amt und Würden“. Der Findungsprozess wird dauern. „Für niemand ist die Wunschkoalition herausgekommen“, so ...

92% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
15. März 2016, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
15. März 2016, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 15. März 2016, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+