Rottenburg

Zu Hause bleiben

19.09.2020

Von Benedict Michel, Rottenburg

Das TAGBLATT berichtet von mehreren Leuten, "denen am Wochenende nicht wohl war beim Bummeln, Shoppen und Trinken", wohl aus Angst, ob die Corona-Vorschriften eingehalten wurden. Dafür gibt es aber eine ganz simple Lösung: Diese besorgten Leute mögen einfach zu Hause bleiben. Ich freue mich, wenn wieder mehr Leben in unsere Heimatstadt Rottenburg kommt. Aber es wird eben immer Leute geben, die etwas "zu motzen" haben.

Zum Artikel

Erstellt:
19. September 2020, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
19. September 2020, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 19. September 2020, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Aus diesem Ressort:

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen
Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App