Altes erhalten, Neues ergänzen

Das Observatorium auf dem Schlossgelände ist restauriert

Von Jaqueline Schreil

Lange schlummerte das Bohnenberger-Observatorium auf dem Schloss Hohentübingen vor sich hin: Mit Efeu bewachsen und von vielen für ein verwildertes Brunnenhäuschen gehalten. Doch der Dornröschenschlaf ist nun vorbei.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.