Euthanasie-Täter im Blick

Das Leben der Anderen

Von katharina mayer

Den Fokus auf die Schreibtischtäter richten wird die „Spur der Erinnerung“, die sich im Oktober von Grafeneck bis vor die Türen des Innenministeriums in Stuttgart ziehen wird.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.