Kreis Reutlingen/Zollernalbkreis

DWD warnt vor schweren Gewittern vom Nachmittag bis in die Nacht

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Stuttgart hat eine amtliche Unwetterwarnung vor schwerem Gewitter herausgegeben. Die Unwetterwarnung der Meteorologen ist zunächst gültig bis Mitternacht.

05.08.2022

Von ST

Gewitterstimmung. Bild: Hans-Jörg Schweizer

Gewitterstimmung. Bild: Hans-Jörg Schweizer

Am Nachmittag ziehen von 16 Uhr an teils schwere Gewitter auf. In Verbindung mit den Unwettern können örtlich heftiger Starkregen bis 40 Litern pro Quadratmeter in einer Stunde und starke Windstöße mit bis zu 100 Stundenkilometern auftreten. Auch Hagelschlag ist möglich.

Die Unwetterwarnung gilt bis 0 Uhr. In der zweiten Nachthälfte lässt die Gewitteraktivität nach, so die Vorhersage der Meteorologen. Die Warnung gilt für die Landkreise Reutlingen und Zollernalb. Der DWD weist darauf hin, dass Gewitter typischerweise sehr lokal auftreten und mit voller Intensität meist nur wenige Orte treffen.

Die Meteorologen weisen immer wieder auf mögliche Gefahren bei Gewitter hin: „Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr. Es sind unter anderem verbreitet schwere Schäden an Gebäuden möglich. Bäume können entwurzelt werden und Dachziegel, Äste oder Gegenstände herabstürzen. Überflutungen von Kellern und Straßen sowie örtliche Überschwemmungen an Bächen und kleinen Flüssen sind möglich. Es können zum Beispiel Erdrutsche auftreten.“

Der DWD empfiehlt bei Gewitter: „Schließen Sie alle Fenster und Türen. Sichern Sie Gegenstände im Freien. Halten Sie insbesondere Abstand von Gebäuden, Bäumen, Gerüsten und Hochspannungsleitungen. Vermeiden Sie möglichst den Aufenthalt im Freien.“

Zum Artikel

Erstellt:
05.08.2022, 10:48 Uhr
Lesedauer: ca. 1min 35sec
zuletzt aktualisiert: 05.08.2022, 10:48 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen
Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App