Covid-19 in Tübingen

Coronavirus: Der Live-Blog vom 27. und 28. Februar 2020

Von itz/hz/eik/loz/dpa

Am Mittwoch wurde bei einer 24-Jährigen und ihrem 60-jährigen Vater am Tübinger Uniklinikum das Coronavirus festgestellt. Seit Donnerstagabend ist auch der infizierte Partner (29) der 24-Jährigen im Klinikum. Das TAGBLATT berichtet fortlaufend, was sich rund um das Virus in Tübingen und Baden-Württemberg tut.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.