Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Cocktails schlürfen im Tresorraum
Die J&S- Bar ist fast achteinhalb Meter lang. Foto: Wolfgang Simm
Gastro-Tipp

Cocktails schlürfen im Tresorraum

Zwei Meter unter der Erde hat im Hospitalviertel die neue Bar „Jigger & Spoon“ eröffnet.

16.11.2017
  • RAINER LANG

Stuttgart. Geldscheine und Goldbarren lagern zwar nicht mehr in diesem Tresorraum, der Zutritt ist trotzdem noch nicht ohne weiteres möglich. Die Besucher müssen klingeln, um mit dem Aufzug in die zwei Stockwerke unter der Erde gelegenen Räumlichkeiten zu gelangen. Dort, im Tresorraum einer früheren Bank im Stuttgarter Hospitalviertel, befindet sich die neue Bar „Jigger & Spoon“, die seit ihrer Eröffnung einen Ansturm erlebt.

Uwe Heine, einer der drei Geschäftsführer, hält das Ergebnis der Neugestaltung für gelungen. „Das ist sicher eine der schönsten Bars in Deutschland“, sagt der Barkeeper. Er hat zuvor in Berlin und Stuttgart gearbeitet. „Jetzt wurde es Zeit für etwas Eigenes“, sagt der 37-Jährige. Mit Eric Bergmann ist ein weiterer angesagter und preisgekrönter Barmann dazugekommen.

Vorgefunden haben die beiden 16 mit Gittern abgeteilte kleine Kammern hinter 90 Zentimeter dicken Stahlbetonmauern des Tresorraums. Der Umbau sei „Wahnsinn“ gewesen, meint Heine. Für jede Steckdose etwa sei eine aufwändige Kernbohrung nötig gewesen. Die Gitter wurden neu gesetzt, die Wände mit dunklem Holz verkleidet. Der Raum wirkt jetzt großzügig und hat einen edlen Anstrich. Dieser wird durch den Flügel unterstrichen, auf dem manchmal sogar Gäste spielen. Am kommenden Sonntag steht ein Piano-Abend auf dem Programm. Auch Gin- und Whisky-Tastings sowie Cocktailkurse sind geplant.

Blickfang ist die Bar – und das nicht nur wegen ihrer Länge von fast achteinhalb Metern. 650 Flaschen stehen hier und warten darauf, dass sie mit dem Messbecher (Jigger) und dem Löffel (Spoon) zum Cocktail gemixt werden. Kein Wunsch soll unerfüllt bleiben. Allein für den Klassiker Gin Tonic stehen 60 Sorten Gin zur Wahl. Aber auch die Weinkarte bietet mit 80 Positionen eine beachtliche Auswahl. Im Raucherraum finden Zigarrenliebhaber weit mehr als ein Dutzend Marken. Rainer Lang

Info www.jiggerandspoon.de

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

16.11.2017, 06:00 Uhr
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden

Newsletter-bestellen

· Samstags verschicken wir die News der Woche, unser Klassiker: Die wichtigsten Themen und Geschichten direkt im E-Mail-Postfach. So bleiben Sie auch in der Ferne immer informiert, was in und rund um Tübingen passiert.
· Werktags versenden wir um 9 Uhr die News am Morgen mit den wichtigsten aktuellen Nachrichten.
· Sonntagabend kommt unser Sport-Newsletter mit den wichtigsten Lokalsport-Berichten und Ergebnissen vom Wochenende.

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder sich neu als Benutzer registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter (nur falls Sie weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese) verwendet. Ihre Daten werden nicht an andere Unternehmen weitergegeben.
Nachrichten via Messenger
Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Region liefern wir Ihnen auch per WhatsApp & Co. aufs Smartphone. Um diesen Service zu nutzen, öffnen Sie tagblatt.de/whatsapp bitte mit einem entsprechenden Mobilgerät.
Heute meistgelesenNeueste Artikel

Nachrichten aus ...
Reutlingen Wannweil Pliezhausen Walddorfh�slach Ammerbuch T?bingen Dettenhausen Kirchentellinsfurt Kusterdingen Gomaringen Dusslingen Ofterdingen Mössingen Nehren Bodelshausen Hirrlingen Neustetten Rottenburg Starzach Horb
Das Tagblatt bei
Facebook Google+ Twitter Instagram
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesen
Wirtschaft im Profil
Neueste Artikel
Anzeige

Themen-Dossiers

Themen-Dossiers
Single des Tages
date-click
Das Tagblatt als E-Paper

Kontakt zum Kundenservice

Abonnement
07071/934-222
vertrieb@tagblatt.de

Anzeigen
07071/934-444
anzeigen@tagblatt.de

Kontakt zu den Redaktionen

Schwäbisches Tagblatt Tübingen
07071/934-0
redaktion@tagblatt.de

Neckar-Chronik Horb
07451/9009-30
nc@neckar-chronik.de

Tagblatt Online         
07071/934-314
online@tagblatt.de

Steinlach-Bote Mössingen
07473/9507-0
sb@tagblatt.de

Rottenburger Post
07472/1606-16
ro@tagblatt.de

Reutlinger Blatt
07121/3259-50
rt@tagblatt.de

Tagblatt Anzeiger
07071/934-344
tagblatt-anzeiger@tagblatt.de

Wirtschaft im Profil
07071/934-166
wip@tagblatt.de


Oder nutzen Sie unser Kontaktformular