Leitartikel S21

Chance auf Neustart

Von VON FABIAN ZIEHE

Da hatte sich gehörig Druck aufgebaut im Talkessel. Dass es mal wieder rauchte beim Mega-Projekt Stuttgart?21, war abzusehen. Mehrere Bahnaufsichtsräte hatten sich zwar überrascht und entrüstet gezeigt, als sie Ende vergangener Woche vom geschrumpften Finanzpuffer auf nur noch 15?Millionen Euro und der Verzögerungen um etwa zwei Jahren erfuhren. Doch musste allen klar sein, dass Kosten- wie Zeitplan kaum zu halten sein werden – wieder einmal.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.