Tübingen · Busverkehr

Nachtbusse fahren wieder, OP-Maske reicht

Seit Montag sind die Schülerinnen und Schüler im Landkreis Tübingen zurück im Präsenzunterricht. Aus diesem Anlass erklärte der Verkehrsverbund Naldo jetzt in einer Pressemitteilung, dass die „zuverlässige Beförderung der Schüler“ gewährleistet sei. Im gesamten Verkehrsverbund gelte der normale Schulfahrplan.

10.06.2021

Von ST

Naldo weist auch daraufhin, dass die Fahrgäste wegen der gesunkenen Infektionszahlen während der Fahrt nicht mehr FFP2-Maske tragen müssten, die das Atmen etwas schwerer mache. Eine sogenannte medizinische Maske (auch als OP-Maske bekannt) reiche ab sofort für die Busfahrt. Naldo appelliert an alle Fahrgäste, die Maske aufzusetzen, um sich und die Allgemeinheit zu schützen. Ausgenommen von der Ma...

63% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Weitere Infos
Information

Zum Artikel

Erstellt:
10. Juni 2021, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
10. Juni 2021, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 10. Juni 2021, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen
Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App