Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Kreis Tübingen · Verkehr

Brückentausch: Keine Züge zwischen Tübingen und Rottenburg

Die Deutsche Bahn tauscht von Freitag, 25. bis Montag, 28. Oktober, drei Brücken zwischen Rottenburg und Tübingen aus.

21.10.2019

Von ST

Symbolbild: lagom - Fotolia.com

Auf Grund dieser Arbeiten muss der Streckenabschnitt für den Zugverkehr gesperrt werden. Zwischen Rottenburg und Tübingen fahren Busse als Schienenersatzverkehr (SEV). Es kommt nach Bahnangaben zu folgenden Änderungen im Regionalverkehr:

Tübingen–Rottenburg–Horb/Pforzheim

Um in Rottenburg die planmäßigen Anschlusszüge nach Horb, beziehungsweise Pforzheim zu erreichen, müssen die Busse aufgrund der längeren Fahrzeiten in Tübingen am ZOB circa 20 Minuten früher abfahren. Busse, die in Rottenburg enden, fahren in Tübingen zur geplanten Abfahrtszeit ab und verspäten sich in der Ankunft. Am 25. und 28. Oktober fährt ein zusätzlicher Zug um 8.27 Uhr und 18.31 Uhr ab Rottenburg ohne Halt nach Horb.

Pforzheim/Horb–Rottenburg–Tübingen

Züge aus Richtung Pforzheim/Horb erreichen in Rottenburg die Busse des Ersatzverkehrs. Durch die längere Fahrzeit der Busse können die Anschlüsse in Tübingen nicht mehr erreicht werden. Busse, die in Rottenburg beginnen, fahren vor der planmäßigen Abfahrtszeit der Züge ab, in Tübingen die Anschlüsse zu erreichen. Am 25. und 28. Oktober fährt ein zusätzlicher Zug um 5.42 Uhr und 12.18 Uhr ab Horb nach Rottenburg.

Hinweise

Die Busse halten in Tübingen (OBF Bussteig D, SEV-Bus und Bussteig C, Linie 19), in Kiebingen (Haltestelle Löwen) und in Rottenburg (Bussteig A). Bei einigen Fahrten sind die planmäßigen Linienbusse der Linie 19 (Tübingen–Rottenburg) vorgesehen. Eine Fahrradmitnahme ist in den Ersatzbussen nicht möglich.

Einen ausführlichen Bericht über die Arbeiten gibt es am Mittwoch in der Printausgabe und auf tagblatt.de.

Zum Artikel

Erstellt:
21. Oktober 2019, 15:21 Uhr
Aktualisiert:
21. Oktober 2019, 15:21 Uhr
zuletzt aktualisiert: 21. Oktober 2019, 15:21 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+