Unser Ort des Tages

Bitte Platz nehmen zur Untersuchung!

Dieses Untersuchungszimmer bietet viel frische Luft und einen angenehm offenen Blick zum Himmel.

07.08.2019

Von ust

Bild: Ulla Steuernagel

Dieser Operationssaal bietet viel frische Luft und einen angenehm offenen Blick zum Himmel. Nach Open-Air-Kino und Open-Air-Theater scheint es nun auch die Open-Air-Operation zu geben. Ob sich das im Sommer durchsetzen wird, ist schwer zu prognostizieren. Vor der Tübinger Liebermeisterstraße 6 hat man gerade erst mit der klinischen Studie begonnen. Zumindest hat sich der Operateur – oder sollte es eine Operateurin sein? – eine angenehm begrünte Nische ausgesucht, die durchaus zur Entspannung des Kranken beitragen kann. Das Ensemble – dazu gehören auch die unten liegenden Beinschalen, die bei gynäkologischem Bedarf gegen die Beinschienen am Tisch ausgetauscht werden können – steht schön zentral im Klinikum Tal. Vermutlich erfüllt es hier Demonstrationszwecke, um Patienten die Angst vor Eingriffen zu nehmen. Möglicherweise handelt es sich auch um einen Ausbildungsplatz für angehende Ärztinnen und Ärzte. Der letzte Patient scheint jedoch mit der OP unzufrieden gewesen zu sein oder aber der Operateur hat sich über seinen Patienten geärgert. Bei der anschließenden Auseinandersetzung könnte Alkohol im Spiel gewesen sein (siehe die zerbrochene Bierflasche links). Hinter dem Open-Air-Saal – das sollte niemanden davon abhalten, einen Open-Air-Termin auszumachen – ist in einem flachen Fachwerkgebäude der Personalrat der Tübinger Universität und das „Kompetenzzentrum Schulpsychologie“ untergebracht.

Zum Dossier: Ort des Tages

Zum Artikel

Erstellt:
7. August 2019, 02:00 Uhr
Aktualisiert:
7. August 2019, 02:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 7. August 2019, 02:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen
Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App