Tübingen · Tierschutz

Tübinger Tierheim: Besuche nur mit Termin

Das Tübinger Tierheim würde gerne Katzenkinder vermitteln, darf das derzeit jedoch wegen des Corona-Lockdowns nicht.

03.01.2021

Von Martin Zimmermann

Vorsichtig fischt Tierheimleiter Felix Wagner die verletzte Cuachita-Wasserschildkröte aus dem Aquarium und begutachtet die Heilung ihres verletzten Panzers. Das Reptil war auf einen Aussichtspunkt geklettert und abgestürzt, bevor es mit gebrochenem Panzer ins Tübinger Tierheim gebracht worden war. Zweimal hatte der Tierarzt den Panzer mit Kunststoffzement kleben müssen, weil sich der Kleber das ...

91% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Weitere Infos
Information

Zum Artikel

Erstellt:
3. Januar 2021, 21:17 Uhr
Aktualisiert:
3. Januar 2021, 21:17 Uhr
zuletzt aktualisiert: 3. Januar 2021, 21:17 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen
Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App