Fußball

Bayern probiert es mit Niko Kovac

Von ARMIN GRASMUCK

Der Rekordmeister verzichtet auf ein weiteres Großkaliber und verpflichtet überraschend den Trainer, der noch bis Ende der Saison in Frankfurt unter Vertrag steht.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.