Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Konstanz holt Jüfan Geiger

Basketball: Tigers-Center kehrt zum Drittligisten zurück

Zurück an den Bodensee: Der Tübinger Basketballer Jüfan Geiger (29) wechselt in der kommenden Saison nach Konstanz, wo er vor vier Jahren schon mal Station gemacht hatte.

19.08.2010

Von hansjörg lösel

Tübingen. „Ich sehe Konstanz als meine Wahlheimat an?, sagte der 2,04 Meter große Geiger, der in der Saison 2006/2007 bereits für Konstanz in der Regionalliga gespielt hatte. „Ich habe nur gute Erfahrungen während meiner Zeit hier unten gesammelt und mich deswegen gemeinsam mit meiner Frau, zu diesem Schritt entschieden.? Die Geigers ziehen mit der 17 Monate alten Tochter an den Bodensee, wo der Center zudem eine Arbeitsstelle beim Namenssponsor der Basketballer beginnt. Beim Aufsteiger in die Pro B, der seinen Etat verdoppelt hat, soll Geiger gemeinsam mit dem ebenfalls neu verpflichteten Manuel Imamovic (Frankfurt) die Center-Position besetzen. „Ich bin mir sicher, dass ich der Mannschaft durch meine Präsenz in der Zone weiterhelfen kann?, sagte der 29-Jährige, der in der vergangenen Saison bei den Walter Tigers Tübingen auf elf Einsätze in der Ersten Liga kam. Zuvor hatte Geiger Erfahrungen in der Taiwanesischen Profiliga, in der Zweiten Bundesliga (USC Freiburg, BIS Speyer) sowie beim TV Rottenburg gesammelt.

Zum Artikel

Erstellt:
19. August 2010, 12:00 Uhr
Aktualisiert:
19. August 2010, 12:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 19. August 2010, 12:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen?
Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Schwitzkasten
Schwitzkasten

Ob die weltweit wohl meistgesehene Tipp-Runde für die Fußball-Landesliga oder die beliebte "Elf der Woche" - für solche Formate gibt es den "Schwitzkasten" der TAGBLATT-Sportredaktion.
Das Tagblatt bei Whatsapp & Co.
Wir liefern die wichtigsten Neuigkeiten aus der Region immer aktuell aufs Smartphone: per Whatsapp & Co.

Um diesen Service zu nutzen, öffnen Sie tagblatt.de/whatsapp  mit einem entsprechenden Mobilgerät.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+      Google+