Mössingen

Bachs Weihnachtsoratorium in jugendgerechter Fassung

Dem Komponisten und Instrumentallehrer Michael Gusenbauer gelang am Sonntag in der Mössinger Peter- und Paulskirche in seiner einstündigen Version des Weihnachtsoratiorums eine ansprechende Version des berühmten Werks von Johann Sebastian Bach.

06.12.2022

Von ST

Gusenbauer machte aus dem mehr als dreistündigen Werk eine jugendgerechte Fassung, die voller Überraschungen steckte. Er wob dazu die Highlights wie den Eingangschor mit den festlichen Trompeten, Arien wie „Großer Herr und mächtger König“, die Chorfuge der Hirten, markante Choräle wie „Vom Himmel hoch“ oder „Schaut hin dort liegt im finsteren Stall“ zu einer dichten, abwechslungsreichen Fassung z...

66% des Artikels sind noch verdeckt.

Sie wollen kostenpflichtige Inhalte nutzen.

Wählen Sie eines
unserer Angebote.


Nutzen Sie Ihr
bestehendes Abonnement.



Benötigen Sie Hilfe? Haben Sie Fragen zu Ihrem Abonnement oder wollen Sie uns Ihre Anregungen mitteilen? Kontaktieren Sie uns!

E-Mail an vertrieb@tagblatt.de oder
Telefon +49 7071 934-222

Zum Artikel

Erstellt:
06.12.2022, 01:00 Uhr
Lesedauer: ca. 1min 31sec
zuletzt aktualisiert: 06.12.2022, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter


In Ihrem Benutzerprofil können Sie Ihre abonnierten Newsletter verwalten. Dazu müssen Sie jedoch registriert und angemeldet sein. Für alle Tagblatt-Newsletter können Sie sich aber bei tagblatt.de/newsletter auch ohne Registrierung anmelden.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen
Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App