Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Bach in Brazil

Bach in Brazil

Edgar Selge spielt einen pensionierten deutschen Musiklehrer, der in Brasilien eine neue Herausforderung findet.

Bach in Brazil
Videoplayer konnte nicht geladen werden.

Deutschland 2015

Regie: Ansgar Ahlers
Mit: Edgar Selge, Franziska Walser, Peter Lohmeyer

91 Min. - ab 0 Jahren

Tagblatt-Wertung

Leser-Wertung

rating rating rating rating rating
Film bewerten
rating rating rating rating rating
16.03.2016

Von tol

In der Kulturclash-Komödie erfährt ein pensionierter Musiklehrer (Edgar Selge), dass er ein rares Original-Notenblatt von Johann Sebastian Bach geerbt hat, das er jedoch persönlich in Brasilien abholen muss. So reist der Eigenbrötler widerwillig nach Rio, wo er unter Straßenkindern unverhofft eine neue Herausforderung findet. „Kreiert möglichst große Gegensätze, auf dass durch den Kontrast Komik entsteht. Doch allzu klamaukig ist der Ton, allzu einfältig der Blick auf die unterschiedlichen Kulturen“ (programmkino.de).

Zum Artikel

Erstellt:
16. März 2016, 11:11 Uhr
Aktualisiert:
16. März 2016, 11:11 Uhr
zuletzt aktualisiert: 16. März 2016, 11:11 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen?
Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Das Tagblatt bei Whatsapp & Co.
Wir liefern die wichtigsten Neuigkeiten aus der Region immer aktuell aufs Smartphone: per Whatsapp & Co.

Um diesen Service zu nutzen, öffnen Sie tagblatt.de/whatsapp  mit einem entsprechenden Mobilgerät.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+      Google+