Bad Sebastiansweiler

Auto überschlug sich an B27

Ein Pkw ist am Mittwoch von der B 27 abgekommen und nach einem Überschlag auf dem Dach gelandet.

18.05.2022

Von ST

Bild: Klaus Franke

Bild: Klaus Franke

Eine 55 Jahre alte Frau war kurz nach 8 Uhr mit einem Dacia auf der Bundesstraße zwischen Ofterdingen und Bad Sebastiansweiler unterwegs. Vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers kam sie mit ihrem Wagen nach rechts von der Fahrbahn ab. Anschließend verlor sie die Kontrolle über das Auto, überschlug sich und blieb auf dem Dach im Grünstreifen liegen.

Die Frau wurde vom Rettungsdienst zur medizinischen Versorgung vorsorglich in eine Klinik gebracht. Größere Blessuren hatte sie ersten Erkenntnissen nach nicht erlitten. Ihr Dacia musste geborgen werden. Ein wirtschaftlicher Totalschaden war entstanden. Während der Unfallaufnahme musste die B 27 bis 9.30 Uhr mehrmals einspurig gesperrt werden. Es erfolgte eine örtliche Umleitung.

Zum Artikel

Erstellt:
18.05.2022, 17:23 Uhr
Lesedauer: ca. 1min 21sec
zuletzt aktualisiert: 18.05.2022, 17:23 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen
Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App