Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Aufwind fürs Engagement

Tübingen. „Wenn die Winde des Wandels wehen, bauen die einen Schutzmauern und die anderen Windmühlen“ – mit diesem chinesischen Sprichwort verschickt das BüroAktiv, die Tübinger Anlaufstelle für Bürgerschaftliches Engagement, derzeit süße Grüße aus Bio-Schokolade an die Tübinger Stadträtinnen und Stadträte an die Stadtverwaltung und an die Akteure des Bürgerschaftlichen Engagements wie den Stadtseniorenrat, den Stadtverband für Sport oder das Umweltzentrum. Die Schokolade wird um den Jahresbericht ergänzt, in dem die Aktivitäten und zukunftsweisenden Ansätze des BüroAktiv beschrieben sind. Das BüroAktiv vertritt mit Begeisterung und aus Überzeugung die Chancen des Bürgerschaftlichen Engagements für die Engagierten und die Stadt.

02.08.2011

Mit dieser Aktion möchte das BüroAktiv erreichen, dass sich noch mehr Akteure der Stadt vom Sturm des Bürgerschaftlichen Engagements mitreißen lassen und dessen Förderung und Umsetzung in Tübingen mittragen. Tübinger Bürger ermutigt das BüroAktiv, sich in ihrer Stadt einzubringen und so die Windrichtung mitzubestimmen.

Info: Wie können wir Ihnen weiterhelfen? Rufen Sie uns an (07071 - 21315), schreiben Sie uns eine E-Mail (info@bueroaktiv-tuebingen.de) oder am besten - besuchen Sie uns in unserem Büro in der Fruchtschranne 6.

Zum Artikel

Erstellt:
2. August 2011, 12:00 Uhr
Aktualisiert:
2. August 2011, 12:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 2. August 2011, 12:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+