Tübingen

Curevac-Impfstoff: Auf stärkere Ergebnisse gehofft

Von Ulrich Janßen

In einer Zwischenanalyse erreicht der Tübinger Impfstoffhersteller mit 47 Prozent nicht die für eine Zulassung nötige Wirksamkeit.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.