Tübingen · TAGBLATT-Spendenaktion

Auf geht‘s ins Spendenfinale!

Die 100 000 Euro sind geschafft. Jetzt fehlen noch gut 2000 Euro für einen letzten großen Sprung.

28.01.2020

Von uja

Wer gern die Notfallpsychologie an der Tübinger Universitätskinderklinik verstärken oder die Rollstuhlbasketballer unterstützen will, sollte sich sputen: Denn am Wochenende endet die diesjährige Spendenaktion. Bislang kamen 108 113,- Euro zusammen – aktuell das fünftbeste Ergebnis in der knapp 40-jährigen TAGBLATT-Spendengeschichte. Und es könnte sogar zum viertbesten werden. Denn das Ergebnis von 2014, als wir für die soziale Betreuung schwerstkranker Kinder und einen Notfonds für Flüchtlinge warben, ist nicht unerreichbar. 110 246 Euro kamen damals zusammen, es fehlen also nur 2133,- Euro. Das sollte doch zu schaffen sein!

Zugute kommt das Geld diesmal (und zwar wie immer in voller Höhe ohne Abzug von Verwaltungskosten) dem Verein Hilfe für kranke Kinder, die eine notfallpsychologische Stelle einrichten möchten sowie dem Rollstuhlsport und Kulturverein, dessen behinderte Sportler mittlerweile in der Bundesliga Basketball spielen.

Info Spenden können Sie auf das TAGBLATT-Konto bei der Kreissparkasse Tübingen (IBAN: DE94 6415 0020 0000 1711 11). Notieren Sie Ihre Adresse, wenn Sie eine Spendenquittung benötigen (in diesem Fall übermitteln wir Name, Adresse und Spendenbetrag der Leser an die begünstigten Organisationen.) Bitte geben Sie an, ob sie Projekt 1 („Notfallpsychologe“) oder 2 („Rollstuhlbasketball“) unterstützen möchten.

Zum Artikel

Erstellt:
28. Januar 2020, 16:08 Uhr
Aktualisiert:
28. Januar 2020, 16:08 Uhr
zuletzt aktualisiert: 28. Januar 2020, 16:08 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen
Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App