Rottenburg · Freizeit

Auch Hunde baden gern im Neckar

Zwischen Börstingen und Bad Niedernau gibt es etliche Stellen am Fluss, an denen sich gut am Ufer sitzen, im seichten Wasser plantschen und gelegentlich auch schwimmen lässt. Viele Familien nutzen das Gewässer vor der Haustür.

15.08.2020

Von Jana Breuling

Einladend ist das kühle Nass an heißen Sommertagen mit Temperaturen über 30 Grad. Jelica Vuksan-Jonuzi hat es sich mit ihren beiden Enkelkindern, ihrem Mann und den beiden Hunden am Neckarufer in Börstingen gemütlich gemacht. Am Kiesstrand unter der Brücke ist es schattig. Während die Großeltern auf Campingstühlen entspannen, spielen die Enkelkinder direkt vor ihnen im flachen Wasser. Der Neckar ...

92% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Weitere Infos
Information

Zum Artikel

Erstellt:
15. August 2020, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
15. August 2020, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 15. August 2020, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen
Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App