Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Überdurchschnittliche Saison endet bald

Am Feldberg läuft noch bis Sonntag nach Ostern der Skibetrieb

Auf dem Feldberg im Schwarzwald laufen die letzten Tage der Skisaison.

01.04.2018

Von dpa/lsw

Skifahrer fahren unter den Gondeln eines Sesselliftes die Piste hinab. Foto: Patrick Seeger dpa/lsw

Feldberg. Die Lifte seien noch bis einschließlich kommenden Sonntag (8. April) in Betrieb, sagte Feldbergs Bürgermeister Stefan Wirbser (CDU) der Deutschen Presse-Agentur. Zu Ende gehe eine deutlich überdurchschnittliche Saison. Seit Mitte November sei das Skigebiet durchgehend geöffnet gewesen. Die Lifte seien rund 50 Tage länger in Betrieb gewesen als im vorangegangenen Jahr, Umsatz- und Besucherzahlen deutlich gestiegen. Der Feldberg ist den Angaben zufolge das größte Skigebiet Baden-Württembergs.

Zum Artikel

Erstellt:
1. April 2018, 14:19 Uhr
Aktualisiert:
1. April 2018, 14:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 1. April 2018, 14:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen?
Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Das Tagblatt bei Whatsapp & Co.
Wir liefern die wichtigsten Neuigkeiten aus der Region immer aktuell aufs Smartphone: per Whatsapp & Co.

Um diesen Service zu nutzen, öffnen Sie tagblatt.de/whatsapp  mit einem entsprechenden Mobilgerät.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+      Google+