Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Die Schwitzkasten-Elf des Tages

Alterspräsident Florian Tiedjens: Mit 42 Kirchentellinsfurter Abwehrchef

Das heißeste Wochenende der Saison liegt hinter uns: Diese Elf trotzte tropischen Temperaturen.

29.08.2016
  • Hansjörg Lösel

Nummer 1 Tobias Ott (SV 03 Tübingen):Der Landesliga-Aufsteiger bleibt auf fremdem Platz weiter ohne Gegentor. Ott hielt den Sieg in Gärtringen fest, als er kurz vor Schluss beim Stand von 1:0 mit einer Glanzparade den Ausgleich verhinderte.

Nummer 2 Madita Habermehl (TV Derendingen)Im Pokal schoss sich der Oberligist warm für die Saison. Beim 10:1 in Römerstein traf Habermehl fünffach.

Nummer 3 Gianluca Wagner (Spvgg Mössingen): Auf dem Kunstrasen der SG Reutlingen bewies die Spvgg Moral - Wagner ebnete mit zwei Treffern den Weg zum 3:2.

Nummer 4 Folrian Tiedjens (TB Kirchentellinsfurt):Unverwüstlich hielt der Oldie seine Abwehr zusammen, trotzte beim 4:1 des Bezirksligisten gegen den SSV Reutlingen II den Temperaturen.

Nummer 5 Issa El-Hamaydi (SSC Tübingen):Der einstige Oberliga-Kicker erlebt seinen x-ten Frühling. Der 38-Jährige half in der vorigen Saison der zweiten SSC-Mannschaft zur Meisterschaft der C-Liga, beim 0:0 in Urach spielte er erstmals wieder in der Bezirksliga.

Nummer 6 Tobias Rösch (TSV Kusterdingen):Neun Spiele aus drei Punkten, perfekter Start des A-Ligisten. Großen Anteil am 3:0 gegen Pliezhausen hatte Rösch mit zwei Treffern.

Nummer 7 Tobias Katzmaier (TV Derendingen)Manchmal musst du einfach zur richtigen Zeit richtig stehen: Wie Katzmaier in der 84. MInute, als er einen Abpraller über die Linie drückte zum 3:2-Siegtor gegen Croatia Reutlingen.

Nummer 8 Timmy Becker (VfL Dettenhausen): Dettenhausen dominierte nach Belieben gegen Seebronn - drei Becker-Treffer beim 8:0 des A-Ligisten.

Nummer 9 Pedro Keppler (SV Nehren):Drittes Spiel, dritter Doppelpack - der SVN-Torjäger lässt es auch beim 6:2 in Rottenburg rumpeln und steht souverän an der Spitze der Torjägerliste.

Nummer 10 Steven Solly (SV Wachendorf): Vom VfR Sulz nie zu halten - beim 4:0 sorgte Solly für die ersten beiden Wachendorfer Treffer.

Nummer 11 Martin Kurz (SV Wurmlingen): Der Neuzugang des A-Ligisten traf bisher in jedem Spiel - beim 6:2 gegen die TSG Tübingen sogar doppelt.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

29.08.2016, 11:43 Uhr
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 
Video-News: Fußball
Diese Funktion wurde deaktiviert.

Um das neue Messenger-Widget zu nutzen, besuchen Sie bitte tagblatt.de/whatsapp.
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Schwitzkasten
Schwitzkasten

Ob die weltweit wohl meistgesehene Tipp-Runde für die Fußball-Landesliga oder die beliebte "Elf der Woche" - für solche Formate gibt es den "Schwitzkasten" der TAGBLATT-Sportredaktion.
Das Tagblatt als E-Paper

Kontakt zum Kundenservice

Abonnement
07071/934-222
vertrieb@tagblatt.de

Anzeigen
07071/934-444
anzeigen@tagblatt.de

Kontakt zu den Redaktionen

Schwäbisches Tagblatt Tübingen
07071/934-0
redaktion@tagblatt.de

Neckar-Chronik Horb
07451/9009-30
nc@neckar-chronik.de

Tagblatt Online         
07071/934-314
online@tagblatt.de

Steinlach-Bote Mössingen
07473/9507-0
sb@tagblatt.de

Rottenburger Post
07472/1606-16
ro@tagblatt.de

Reutlinger Blatt
07121/3259-50
rt@tagblatt.de

Tagblatt Anzeiger
07071/934-344
tagblatt-anzeiger@tagblatt.de

Wirtschaft im Profil
07071/934-166
wip@tagblatt.de


Oder nutzen Sie unser Kontaktformular