In der Künstlerbund-Jahresausstellung heißt es noch einmal: „Kunst und Literatur“

Alte Paare, neue Paare, Bild und Wort

Von Peter Ertle

Soll man es am Ende nochmal Revue passieren lassen, das Künstlerbund-Jahr, das sich der Begegnung von Kunst und Literatur widmete? Nein, da war so viel. Lieber ein Preview-Streifzug durch die heute um 19 Uhr eröffnende Jahresausstellung.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.