Frankfurt

Aktien bleiben attraktiv

Von Rolf Obertreis

Mit 14.000 Punkten ist es erst einmal vorbei. Der Deutsche Aktienindex Dax rutschte zum Wochenschluss sogar unter die Marke von 13 800 Punkten. Hauptursache: Die immer noch viel zu hohen Corona-Zahlen, Virus-Mutationen und die wachsenden Sorgen vor einem längeren und möglicherweise härteren Lockdown.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.