Positiv, ohne es zu wissen

Aids-Hilfe Reutlingen klärt auf: HI-Virus wird oft von Unwissenden weitergetragen

Von Maik Wilke

Mit Kondom-Diplom und Plüschbärchen möchte die Aids-Hilfe Reutlingen am Welt-Aids-Tag kommenden Dienstag über den Virus aufklären. Die gefährdetsten Gruppen sind weiterhin homosexuelle Männer und Menschen, die nichts von ihrer Erkrankung wissen.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.