Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Stuttgart

Absatz-Bestwerte treiben Umsatz bei Daimler weiter an

Dank neuer Absatz-Bestwerte hat der Autobauer Daimler auch bei Umsatz und Ergebnis noch einmal deutlich zugelegt.

01.02.2018

Von dpa

Die Daimler AG stellt ihre Ergebnisse des Geschäftsjahres 2017 vor. Foto: Marijan Murat dpa

Stuttgart. In einem von Diesel-Debatten und Kartell-Vorwürfen geprägten Jahr verbuchte der Stuttgarter Konzern 2017 einen Umsatz von 164,3 Milliarden Euro - 7 Prozent mehr als im Jahr zuvor. Unterm Strich blieb ein auf die Aktionäre entfallender Gewinn von 10,5 Milliarden Euro. Das ist ein Plus von 23 Prozent.

Den weltweiten Spitzenplatz beim Verkauf von Premiumautos hatte Daimler im vergangenen Jahr gegen den Rivalen BMW verteidigt. 2,29 Millionen Autos der Kernmarke Mercedes-Benz wurden verkauft und damit 9,9 Prozent mehr als im Vorjahr.

Die Daimler AG stellt ihre Ergebnisse des Geschäftsjahres 2017 vor. Foto: Marijan Murat dpa

Zum Artikel

Erstellt:
1. Februar 2018, 08:15 Uhr
Aktualisiert:
1. Februar 2018, 09:10 Uhr
zuletzt aktualisiert: 1. Februar 2018, 09:10 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen?
Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Das Tagblatt bei Whatsapp & Co.
Wir liefern die wichtigsten Neuigkeiten aus der Region immer aktuell aufs Smartphone: per Whatsapp & Co.

Um diesen Service zu nutzen, öffnen Sie tagblatt.de/whatsapp  mit einem entsprechenden Mobilgerät.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+      Google+