Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Reutlingen · Abschlussfeier

Aber Wahrheit braucht Zeit

Reportageschule musste ohne Juan Moreno feiern und präsentierte das noch ungedruckte Go-Magazin „Alles Lüge“.

11.11.2019

Von uk

Es hätte der Knaller zum Abschluss des 14. Jahrgangs an der Reutlinger Reportageschule werden sollen. Doch Festredner Juan Moreno, der mit seinen Recherchen vor einem Jahr den ehemaligen Spiegel-Reporter Claas Relotius als Fälscher entlarvt hatte, sagte kurzfristig krankheitsbedingt ab. Um 13 Uhr sei die Absage gekommen, berichtete VHS-Chef Ulrich Bausch am Samstagabend, wenig später hätte er den...

82% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
11. November 2019, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
11. November 2019, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 11. November 2019, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+