Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Fußball-Bundesliga

4:2-Heimsieg gegen Mainz: Erster Erfolg 2018 für Hoffenheim

1899 Hoffenheim hat seinem Trainer Julian Nagelsmann zum zweijährigen Dienstjubiläum in der Fußball-Bundesliga den ersten Sieg 2018 beschert.

10.02.2018

Von dpa

Hoffenheim feierte gegen Mainz einen 4:2-Heimsieg. Foto: Uwe Anspach dpa

Sinsheim. Die Kraichgauer bezwangen am Samstag den Abstiegskandidaten FSV Mainz 05 mit 4:2 (1:1). Spieler des Tages vor 24 105 Zuschauern in der Sinsheimer Rhein-Neckar-Arena waren Adam Szalai und Andrej Kramaric: Der Ungar erzielte gegen seinen früheren Verein ebenso zwei Tore (27./74. Minute) wie der kroatische Nationalspieler (67./88.). Emil Berggreen traf ebenfalls mit einem Doppelpack (29./80.) für die auswärts weiter sieglosen Rheinhessen, die sich drei Tage nach dem hilflosen DFB-Pokal-Aus in Frankfurt nicht aus der Krise befreien konnten.

Zum Artikel

Erstellt:
10. Februar 2018, 20:27 Uhr
Aktualisiert:
10. Februar 2018, 17:50 Uhr
zuletzt aktualisiert: 10. Februar 2018, 17:50 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen?
Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Schwitzkasten
Schwitzkasten

Ob die weltweit wohl meistgesehene Tipp-Runde für die Fußball-Landesliga oder die beliebte "Elf der Woche" - für solche Formate gibt es den "Schwitzkasten" der TAGBLATT-Sportredaktion.
Das Tagblatt bei Whatsapp & Co.
Wir liefern die wichtigsten Neuigkeiten aus der Region immer aktuell aufs Smartphone: per Whatsapp & Co.

Um diesen Service zu nutzen, öffnen Sie tagblatt.de/whatsapp  mit einem entsprechenden Mobilgerät.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+      Google+