Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Streuobst-Hauptstadt des Landes

120 Starter bei der Eröffnung der neuen Radroute des Kreises

Die neue Streuobst-Route des Landkreises führt mit einem Abstecher auf die Härten quer durch das Steinlachtal: Unterwegs informieren 23 Stationen über das Trend-Thema. Am Sonntag gingen Landrat Joachim Walter und Mössingens OB Michael Bulander mit 120 Radlern auf Jungfernfahrt.

29.06.2014

Von Moritz Siebert

Steinlachtal. „Da muss man die Hand gut an der Bremse haben“ – so der Erfahrungsbericht von Landrat Joachim Walter nach einer ersten Testrunde auf dem Pedelec: „Aber wenn man mal ordentlich reintritt, dann hat man das Gefühl, man hätte Rückenwind.“Bei der gestrigen Eröffnungsfahrt auf der Strecke der neuen Streuobst-Tour des Landkreises führte Walter das Fahrerfeld auf dem Elektro-Rad an. 120 Rad...

85% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
29. Juni 2014, 12:00 Uhr
Aktualisiert:
29. Juni 2014, 12:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 29. Juni 2014, 12:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Das Tagblatt bei Whatsapp & Co.
Wir liefern die wichtigsten Neuigkeiten aus der Region immer aktuell aufs Smartphone: per Whatsapp & Co.

Um diesen Service zu nutzen, öffnen Sie tagblatt.de/whatsapp  mit einem entsprechenden Mobilgerät.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+