FC Ingolstadt verliert nach Führung

120-Sekunden-„Schock“ für den FCI: „Mehr verdient gehabt“

Von dpa/lby

Der befürchtete Null-Punkte-Start ist für Ingolstadt eingetreten. Das 1:2 gegen Heidenheim ist für den Aufsteiger in der Entstehung extrem bitter. Ein Neuzugang macht Mut.FC

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.