Mannheim

0:0 in Halle: Waldhof Mannheim bleibt im Jahr 2021 unbesiegt

Fußball-Drittligist SV Waldhof Mannheim bleibt im Jahr 2021 ungeschlagen und ist nach einem 0:0 beim Halleschen FC zum Ende der Hinrunde auf den zehnten Platz geklettert.

20.01.2021

Von dpa/lsw

Zwei Fußballspieler kämpfen um den Ball. Foto: picture alliance/Sophia Kembowski/dpa/Symbolbild

Mannheim. In einer Partie ohne große Torchancen beschränkten sich die Waldhöfer am Mittwochabend zumeist auf die eigene Defensivarbeit. Die beste Chance zum Sieg hatten die Mannheimer in der letzten Minute, als ein Distanzschuss von Marcel Seegert vom Innenpfosten ins Feld zurücksprang.

Waldhof-Trainer Patrick Glöckner musste auf seine beiden Topscorer verzichten. Arianit Ferati fehlte wegen einer Kapselverletzung im Knöchel, Dominik Martinovic bekam beim dritten Auswärtsspiel innerhalb von acht Tagen eine Pause verordnet.

Zum Artikel

Erstellt:
20. Januar 2021, 21:30 Uhr
Aktualisiert:
20. Januar 2021, 21:30 Uhr
zuletzt aktualisiert: 20. Januar 2021, 21:30 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Schwitzkasten
Schwitzkasten

Ob die weltweit wohl meistgesehene Tipp-Runde für die Fußball-Landesliga oder die beliebte "Elf der Woche" - für solche Formate gibt es den "Schwitzkasten" der TAGBLATT-Sportredaktion.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App