Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Deutschland

Regie: Marc Schlegel
Mit: Michael Lott, Christiane Seidel, Michael Kessler

- ab 12 Jahren

Tagblatt-Wertung

Leser-Wertung

rating rating rating rating rating
Film bewerten
rating rating rating rating rating
11.09.2015

Von tol

Nach der „Kirche im Dorf? folgt der nächste Schwabenstreich. In dem Mundart-Lustspiel bewältigt ein Baumarkt-Angestellter seinen Frust, indem er nachts Autos abfackelt. Als dabei eine Frau verletzt wird, schleppt er sie zu sich nach Hause ? was sich alsbald als schwerer Fehler entpuppt. „Der karikaturhaft überzogene Film pendelt sich zwischen Agentenfilm-Parodie, Klamauk und Situationskomik auf unterstem Comedy-Level ein? (Filmdienst).

Zum Artikel

Erstellt:
11. September 2015, 12:00 Uhr
Aktualisiert:
15. Oktober 2015, 12:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 15. Oktober 2015, 12:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Das Tagblatt bei Whatsapp & Co.
Wir liefern die wichtigsten Neuigkeiten aus der Region immer aktuell aufs Smartphone: per Whatsapp & Co.

Um diesen Service zu nutzen, öffnen Sie tagblatt.de/whatsapp  mit einem entsprechenden Mobilgerät.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+