Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Britt-Marie war hier

Britt-Marie war hier

Eine 63-Jährige beginnt ein neues Leben – ausgerechnet als Jugendtrainerin, obwohl sie von Fußball keine Ahnung hat.

Britt-Marie war hier
Videoplayer konnte nicht geladen werden.

Britt-Marie var här
Schweden 2019

Regie: Tuve Novotny
Mit: Pernilla August, Peter Haber, Anders Mossling

98 Min. - ab 0 Jahren

Tagblatt-Wertung

Leser-Wertung

rating rating rating rating rating
Film bewerten
rating rating rating rating rating
13.06.2019

Von Verleihinfo

Inhalt: Es ist niemals zu spät, ein neues Leben zu beginnen: Als ihre Ehe nach 40 Jahren zerbricht, räumt Britt-Marie nicht nur mit ihrem bisherigen Leben auf, sondern sorgt darüber hinaus auch in ihrem neuen Heimatort Borg für frischen Wind.

Basierend auf dem Roman von Fredrik Backman ist BRITT-MARIE WAR HIER die weibliche Antwort auf EIN MANN NAMENS OVE - eine warmherzige Komödie über alten Ballast und neue Perspektiven.

Zum Artikel

Erstellt:
13. Juni 2019, 10:47 Uhr
Aktualisiert:
13. Juni 2019, 10:47 Uhr
zuletzt aktualisiert: 13. Juni 2019, 10:47 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Das Tagblatt bei Whatsapp & Co.
Wir liefern die wichtigsten Neuigkeiten aus der Region immer aktuell aufs Smartphone: per Whatsapp & Co.

Um diesen Service zu nutzen, öffnen Sie tagblatt.de/whatsapp  mit einem entsprechenden Mobilgerät.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+