Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Tübingen · Fußball-Landesliga

Eine Viertelstunde die Kontrolle verloren

Nach 2:0-Führung zur Halbzeit verliert der SSC Tübingen noch mit 2:4.

21.10.2019

Von Tobias Zug

Die Tübinger SSC-Fans feiern ihre Mannschaft normal schon, wenn die Spieler nach dem Abpfiff schwitzen. Doch diesmal forderte keiner nach dem Schlusspfiff „wir wollen die Mannschaft sehen“. Ex-Meistertrainer und SSC-Edelfan Norbert Walter verließ schon 20 Minuten vor Spielende das Stemmler-Stadion. „Enttäuscht“, wie er sagte.Dabei sah es zur Halbzeit noch so aus, als ob der Tabellenletzte nach vi...

89% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
21. Oktober 2019, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
21. Oktober 2019, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 21. Oktober 2019, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Schwitzkasten
Schwitzkasten

Ob die weltweit wohl meistgesehene Tipp-Runde für die Fußball-Landesliga oder die beliebte "Elf der Woche" - für solche Formate gibt es den "Schwitzkasten" der TAGBLATT-Sportredaktion.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+