Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Das Tübinger Landesliga-Derby

Aufsteiger SSC Tübingen musste sich am Sonntag vor 400 Zuschauern in einem vor allem in der ersten Hälfte hochklassigen Derby dem SV 03 Tübingen mit 1:3 (1:3) geschlagen geben. Bilder: Ulmer

zum Artikel
Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
  • EMail
  • Facebook
  • Twitter