Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Zeitung: Lucha fordert mehr Mittel zur Krankenhausförderung
Der baden-württembergische Sozialminister Manfred Lucha (B90/Grüne). Foto: Sebastian Gollnow/Archiv dpa/lsw
Stuttgart

Zeitung: Lucha fordert mehr Mittel zur Krankenhausförderung

Baden-Württembergs Sozialminister Manfred Lucha (Grüne) fordert nach einem Medienbericht mehr Mittel für die Krankenhausförderung von seiner Parteifreundin und Finanzministerin Edith Sitzmann.

13.08.2017
  • dpa/lsw

Stuttgart. Er wolle rund 64 Millionen Euro zusätzlich, sollten sich Bund und Länder nach den Wahlen im September erneut auf einen Fonds für Klinikum- und Neubauten einigen, sagte Lucha der «Schwäbischen Zeitung» (Montag). «Wenn wir in den nächsten Jahren daraus vom Bund Geld abrufen können, werde ich die erforderlichen Mittel zusätzlich bei der Finanzministerin beantragen. Wir haben auch im Koalitionsvertrag vereinbart, das so zu machen.» Ohne solche zusätzlichen Mittel würden dem Land Bundesgelder in Höhe von vielen Millionen Euro verloren gehen.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

13.08.2017, 16:24 Uhr | geändert: 13.08.2017, 16:12 Uhr
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 
Nachrichten aus ...
Reutlingen Wannweil Pliezhausen Walddorfh�slach Ammerbuch T?bingen Dettenhausen Kirchentellinsfurt Kusterdingen Gomaringen Dusslingen Ofterdingen Mössingen Nehren Bodelshausen Hirrlingen Neustetten Rottenburg Starzach Horb
Das Tagblatt bei
Facebook Google+ Twitter Instagram
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesen
Wirtschaft im Profil


In der aktuellen Ausgabe des Business-Magazins Wirtschaft im Profil : Kultur als regionaler Wirtschaftsfaktor
Neueste Artikel
Anzeige

Themen-Dossiers

Themen-Dossiers
Single des Tages
date-click
Das Tagblatt als E-Paper

Kontakt zu den Redaktionen

Schwäbisches Tagblatt Tübingen
07071/934-0
redaktion@tagblatt.de

Neckar-Chronik Horb
07451/9009-30
nc@neckar-chronik.de

Tagblatt Online         
07071/934-0
online@tagblatt.de

Steinlach-Bote Mössingen
07473/9507-0
sb@tagblatt.de

Rottenburger Post
07472/1606-16
ro@tagblatt.de

Reutlinger Blatt
07121/3259-50
rt@tagblatt.de

Tagblatt Anzeiger
07071/934-344
tagblatt-anzeiger@tagblatt.de

Wirtschaft im Profil
07071/934166
wip@tagblatt.de

Zum Kontaktformular