Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Mit ein und zwei PS geschickt durch den Parcours

Zahlreiche Besucher beim 27. Pliezhäuser Fuhrmannstag

Zahlreiche Zuschauer/innen ließen sich am Sonntag beim 27. Fuhrmannstag in Pliezhausen auch von Regen und Schlamm nicht davon abhalten, das Können der Fuhrleute (darunter auch zwei Frauen) und ihrer Pferde aus nächster Nähe zu bewundern.

16.10.2012
  • von gml

Weitere Themen

Pliezhausen. Die Besucher sahen Kaltblüter, die sich trotz ihrer imposanten Größe elegant durch die verschiedenen Parcours bewegten. Allein der Anblick der kräftigen Tiere, die geschickt die Hindernisse meisterten, war beeindruckend. Die Zwei- und Vierbeiner traten in drei verschiedenen Disziplinen gegeneinander an. Sowohl beim Wettpflügen für Zweispänner, als auch beim Leiterwagen-Geschicklichkeitsfahren (im Bild: Eduard Redinger aus Gutenzell mit Arthur und Nora) waren Präzision und gegenseitiges Vertrauen von Mensch und Tier gefragt. Der Höhepunkt der Veranstaltung war wieder die Baden-Württembergische Meisterschaft im Holzrücken. Bei diesem Wettbewerb gilt es, einen zehn Meter langen Baumstamm durch einen Parcours zu manövrieren, der teils auf dem Rasenplatz und teils im Wald lag. Anschließend musste der Stamm auf einen Langholzwagen aufgeladen werden. Die Richter, die sowohl Zeit als auch Fehler werteten, kürten schließlich Julian Sartorius aus Winterbach mit seiner vierzehnjährigen Schwarzwälder Stute Sara zum Sieger des Wettbewerbs. Stimmungsvoller Abschluss des 27. Fuhrmannstags war eine Pferdeparade aller Teilnehmer/innen.

Zahlreiche Besucher beim 27. Pliezhäuser Fuhrmannstag

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

16.10.2012, 12:00 Uhr
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
Nachrichten aus ...
Reutlingen Wannweil Pliezhausen Walddorfh�slach Ammerbuch T?bingen Dettenhausen Kirchentellinsfurt Kusterdingen Gomaringen Dusslingen Ofterdingen Mössingen Nehren Bodelshausen Hirrlingen Neustetten Rottenburg Starzach Horb
Heute meistgelesen
Wirtschaft im Profil


In der aktuellen Ausgabe des Business-Magazins Wirtschaft im Profil : Warum in die Ferne schweifen ... Wirtschaftsfaktor Tourismus Baden-Württemberg
Neueste Artikel
Pausengespräch: Der gelernte Fleischereifachverkäufer Sebastian Wachter spannt am liebsten am Georgsbrunnen aus Er mag es, wenn es anderen schmeckt
Bildergalerien
Sie haben Fragen zu unserem neuen Bezahlsystem? Wir haben die wichtigsten Fragen und Antworten für Sie zusammengestellt.
Videos
Single des Tages
date-click

Kontakt zu den Redaktionen

Schwäbisches Tagblatt Tübingen
07071/934-0
redaktion@tagblatt.de

Neckar-Chronik Horb
07451/9009-30
nc@neckar-chronik.de

Tagblatt Online         
07071/934-0
online@tagblatt.de

Steinlach-Bote Mössingen
07473/9507-0
sb@tagblatt.de

Rottenburger Post
07472/1606-16
ro@tagblatt.de

Reutlinger Blatt
07121/3259-50
rt@tagblatt.de

Tagblatt Anzeiger
07071/934-344
tagblatt-anzeiger@tagblatt.de

Wirtschaft im Profil
07071/934166
wip@tagblatt.de

Zum Kontaktformular