Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Landwirtschaft

Urgetreide statt Weltmarktstress

Die Familie Schmid aus Poltringen kommt nun mit „Glückskorn“ in die lokalen Bio-Läden. Besonders das Einkorn hat es ihnen angetan.

20.04.2017
  • Mario Beißwenger

In das Einkorn haben wir uns etwas verliebt“, gesteht Regine Notter-Schmid über ihre Leidenschaft für die alte Getreideart. Sie schwärmt für den leicht nussigen Geschmack und stellt zum Beleg einen Kürbis-Rührkuchen auf den Tisch. Und ein Einkorn-Biskuit erst! Der sei unübertroffen leicht. Ihr Mann Andreas Schmid freut sich an dem Getreide schon, wenn es auf dem Halm steht. „Das hat ein super-tol...

87% des Artikels sind noch verdeckt.

Sie wollen einen kostenpflichtigen Inhalt nutzen.

Wenn Sie schon eines unserer Web-Abos abgeschlossen haben, können Sie sich hier anmelden.

Sie sind noch kein Web-Abonnent? Dann haben Sie folgende Möglichkeiten:

Hinweis: Sie müssen sich anmelden um ein Abonnement abzuschließen. Falls Sie noch nicht angemeldet sind, werden Sie bei Auswahl eines Abonnement zur Anmeldung oder Registrierung weitergeleitet.

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 
Nachrichten aus ...
Reutlingen Wannweil Pliezhausen Walddorfh�slach Ammerbuch T?bingen Dettenhausen Kirchentellinsfurt Kusterdingen Gomaringen Dusslingen Ofterdingen Mössingen Nehren Bodelshausen Hirrlingen Neustetten Rottenburg Starzach Horb
Das Tagblatt bei
Facebook Google+ Twitter Instagram
Heute meistgelesen
Paul Horn Gmbh wächst weiter kräftig Alle acht Jahre eine große Halle
Naturphänomen in Rottenburg Bäume wie im Fantasyfilm
Wirtschaft im Profil


In der aktuellen Ausgabe des Business-Magazins Wirtschaft im Profil : Schöner Arbeiten - Bedeutung von Architektur für Unternehmen der Region
Neueste Artikel
Anzeige

Themen-Dossiers

Themen-Dossiers
Single des Tages
date-click
Das Tagblatt als E-Paper

Kontakt zu den Redaktionen

Schwäbisches Tagblatt Tübingen
07071/934-0
redaktion@tagblatt.de

Neckar-Chronik Horb
07451/9009-30
nc@neckar-chronik.de

Tagblatt Online         
07071/934-0
online@tagblatt.de

Steinlach-Bote Mössingen
07473/9507-0
sb@tagblatt.de

Rottenburger Post
07472/1606-16
ro@tagblatt.de

Reutlinger Blatt
07121/3259-50
rt@tagblatt.de

Tagblatt Anzeiger
07071/934-344
tagblatt-anzeiger@tagblatt.de

Wirtschaft im Profil
07071/934166
wip@tagblatt.de

Zum Kontaktformular