Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Rottenburg

Unter Alkohol Auto gerammt

Eine Brustkorbprellung zog sich ein 19-Jähriger bei einem Anfall am Samstagabend auf der Poststraße zu.

23.12.2012
  • von ST

Rottenburg. Der Mann saß gegen 21.50 Uhr am Steuer seines ordnungsgemäß am Straßenrand stehenden Autos, als dieses unvermittelt von hinten gerammt wurde. Eine deutlich unter Alkohol stehenden 43-jährige Rottenburgerin, die Richtung Bad Niedernau unterwegs war, hatte das stehende Fahrzeug nicht rechtzeitig erkannt. Der 19-Jährige wurde in eine Tübinger Klinik gebracht. Die Unfallverursacherin musste sich einer Blutentnahme unterziehen und ihren Führerschein abgeben. An den Autos entstand Sachschaden in Höhe von 5000 und 10.000 Euro.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

23.12.2012, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
Nachrichten aus ...
Reutlingen Wannweil Pliezhausen Walddorfh�slach Ammerbuch T?bingen Dettenhausen Kirchentellinsfurt Kusterdingen Gomaringen Dusslingen Ofterdingen Mössingen Nehren Bodelshausen Hirrlingen Neustetten Rottenburg Starzach Horb
Heute meist gelesen
Wirtschaft im Profil