Mössingen

Unfall mit Radfahrer

Von ST

Nicht zuletzt aufgrund seines Fahrradhelms ist ein 24-jähriger Radler nach der Kollision mit einem Auto am Montagabend nur mit leichten Verletzungen davongekommen.

Unfall mit Radfahrer

Symbolbild: © Felix Abraham - Fotolia.com

Verursacht wurde der Unfall von einem 26-jährigen Twingo-Fahrer, der auf der Bahnhofstraße in Richtung Ortsmitte fuhr. Beim Linksabbiegen übersah er den auf dem Radweg entgegenkommenden Radler. Der wurde gegen die Windschutzscheibe des Autos und anschließend zu Boden geschleudert. Der 24-Jährige konnte nach einer ambulanten Versorgung durch den Rettungsdienst seinen Weg fortsetzen. Sachschaden: insgesamt rund 1000 Euro.


Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

(c) Alle Artikel und sonstigen Inhalte der Website sind urheberrechtlich geschützt. Eine Weiterverbreitung ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Verlags Schwäbisches Tagblatt gestattet.


07.11.2017 - 18:10 Uhr