Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
*/-->

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Niederlage zum Ende der Hauptrunde

TV Rottenburg mit 0:3 beim Deutschen Meister Berlin

Volleyball-Erstligist TV Rottenburg war zum Abschluss der Hauptrunde für den Deutschen Meister Berlin Volleys am Samstagabend nicht mehr als ein Sparringspartner.

23.02.2013
  • tol

Berlin. In der nach Boxweltmeister Max Schmeling benannten Berliner Halle verlor die Mannschaft von Trainer Hans Peter Müller-Angstenberger vor 4056 Zuschauern mit 0:3. Rottenburg verlor Satz eins 13:25, Satz zwei 17:25 und den letzten Durchgang 12:25. Allerdings war schon vor der Partie klar, dass sowohl Berlin auf Tabellenplatz eins als auch Rottenburg auf Tabellenplatz acht bleiben würden.

TV Rottenburg mit 0:3 beim Deutschen Meister Berlin
Trainer Hans Peter Müller-Angstenberger ist enttäuscht über die Niederlage seines Teams.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

23.02.2013, 12:00 Uhr
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Schwitzkasten
Schwitzkasten

Ob die weltweit wohl meistgesehene Tipp-Runde für die Fußball-Landesliga oder die beliebte "Elf der Woche" - für solche Formate gibt es den "Schwitzkasten" der TAGBLATT-Sportredaktion.
Das Tagblatt als E-Paper

Kontakt zu den Redaktionen

Schwäbisches Tagblatt Tübingen
07071/934-0
redaktion@tagblatt.de

Neckar-Chronik Horb
07451/9009-30
nc@neckar-chronik.de

Tagblatt Online         
07071/934-0
online@tagblatt.de

Steinlach-Bote Mössingen
07473/9507-0
sb@tagblatt.de

Rottenburger Post
07472/1606-16
ro@tagblatt.de

Reutlinger Blatt
07121/3259-50
rt@tagblatt.de

Tagblatt Anzeiger
07071/934-344
tagblatt-anzeiger@tagblatt.de

Wirtschaft im Profil
07071/934166
wip@tagblatt.de

Zum Kontaktformular