Unfall

Smart gegen Leitplanke

Von ST

Beim Ausfahren von der B27 rammte ein Ford-Fahrer einen Kleinstwagen.

Smart gegen Leitplanke

Symbolbild: Thaut Images - Fotolia.com

An der Auffahrt zur B27 in Hechingen hat sich am Dienstagnachmittag bei einem Zusammenstoß zweier Autos viel Blech verbogen. Am Ende standen mindestens 9000 Euro Schaden zu Buche. Der 66 Jahre alte Fahrer eines Ford Focus fuhr an der Abfahrt Hechingen Mitte aus Richtung Tübingen von der Bundesstraße ab und auf dem Verbindungsweg Richtung Tankstelle. An der Einmündung übersah er einen aus der Stadt kommenden Smart und stieß mit ihm zusammen. Den Kleinwagen schleuderte es gegen die Leitplanken. Bei dem Zusammenstoß verletzte sich der Smartfahrer leicht, musste aber nicht ärztlich behandelt werden.


Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

(c) Alle Artikel und sonstigen Inhalte der Website sind urheberrechtlich geschützt. Eine Weiterverbreitung ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Verlags Schwäbisches Tagblatt gestattet.


30.08.2017 - 19:14 Uhr