Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Siegreich im Burg-Stadion
Spieletipp: PES 2016 Euro France

Siegreich im Burg-Stadion

Am 10. Juni ist Anpfiff zur Euro 2016. Gamer können schon vorher ihren Champion ausspielen. Das Game zur Show kommt dieses Mal von Konami.

28.05.2016
  • SKLUG

Die Japaner präsentieren "Euro 16" jedoch nicht als eigenes Produkt, sondern lediglich als Erweiterung. Ein Schelm, wer da die Münzen klingen hört. Jedoch muss man zur Ehrenrettung von Konami sagen, dass dem nicht ganz so ist. Denn wer PES 16 bereits sein eigen nennt, bekommt den Kampf um die europäische Krone kostenlos als DLC dazu. Alle anderen zahlen mit rund 30 Euro nur noch knapp die Hälfte dessen, was das Game einst gekostet hat. Und erhalten dafür ein übervolles Paket. Denn neben der Euro sind auch die anderen Kontinental-Meisterschaften der Welt mit enthalten.

Unbändige Freude will sich dennoch nicht einstellen. Die Präsentation ist dem großen Ereignis eher nicht angemessen. Der Wettbewerb geht höchstens als Euro light durch. Nur ein halbes Dutzend Partien sind notwendig, um den Pokal in Empfang zu nehmen, die Quali findet nicht statt. Und gespielt wird nicht etwa im Stade Vélodrome Marseille, sondern in Arenen wie dem Burg Stadion. Lediglich das Endspiel findet angemessen im Stade de France statt. Bei den Arenen wie auch bei der Hälfte der Team zeigt sich, dass Konami nach wie vor nicht auf die volle Breite der Lizenzen zurückgreifen kann. Phantasie-Kicker und Stadien trüben aber das Gesamterlebnis. Rein spielerisch dagegen gibts nichts zu meckern. Das ist die wahre Domäne der Japaner. Freunde trickreichen Spiels und Taktiker kommen voll auf ihre Kosten. Vielleicht lassen sich die Keeper etwas zu schnell per Flachschuss überwinden, aber sonst...

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

28.05.2016, 06:00 Uhr
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden

Newsletter-bestellen

· Samstags verschicken wir die News der Woche, unser Klassiker: Die wichtigsten Themen und Geschichten direkt im E-Mail-Postfach. So bleiben Sie auch in der Ferne immer informiert, was in und rund um Tübingen passiert.
· Werktags versenden wir um 9 Uhr die News am Morgen mit den wichtigsten aktuellen Nachrichten.
· Sonntagabend kommt unser Sport-Newsletter mit den wichtigsten Lokalsport-Berichten und Ergebnissen vom Wochenende.

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder sich neu als Benutzer registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter (nur falls Sie weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese) verwendet. Ihre Daten werden nicht an andere Unternehmen weitergegeben.
 
Nachrichten aus ...
Reutlingen Wannweil Pliezhausen Walddorfh�slach Ammerbuch T?bingen Dettenhausen Kirchentellinsfurt Kusterdingen Gomaringen Dusslingen Ofterdingen Mössingen Nehren Bodelshausen Hirrlingen Neustetten Rottenburg Starzach Horb
Das Tagblatt bei
Facebook Google+ Twitter Instagram
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesen
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Neueste Artikel
Anzeige

Themen-Dossiers

Themen-Dossiers
Single des Tages
date-click
Das Tagblatt als E-Paper

Kontakt zum Kundenservice

Abonnement
07071/934-222
vertrieb@tagblatt.de

Anzeigen
07071/934-444
anzeigen@tagblatt.de

Kontakt zu den Redaktionen

Schwäbisches Tagblatt Tübingen
07071/934-0
redaktion@tagblatt.de

Neckar-Chronik Horb
07451/9009-30
nc@neckar-chronik.de

Tagblatt Online         
07071/934-314
online@tagblatt.de

Steinlach-Bote Mössingen
07473/9507-0
sb@tagblatt.de

Rottenburger Post
07472/1606-16
ro@tagblatt.de

Reutlinger Blatt
07121/3259-50
rt@tagblatt.de

Tagblatt Anzeiger
07071/934-344
tagblatt-anzeiger@tagblatt.de

Wirtschaft im Profil
07071/934-166
wip@tagblatt.de


Oder nutzen Sie unser Kontaktformular