Rock My Heart - Mein wildes Herz

Rock My Heart - Mein wildes Herz

Von tol

Jugendfilm um eine 17-Jährige, die trotz eines schweren Herzfehlers davon träumt, Jockey zu werden.

Rock My Heart - Mein wildes Herz

Der deutsche Jugendfilm erzählt die Geschichte einer 17-Jährigen (Lena Klenke), die an einer Herzkrankheit leidet und eigentlich dringend operiert werden müsste. Stattdessen setzt sie sich in den Kopf, den Hengst eines von der Pleite bedrohten Rennstallbesitzers (Didi Hallervorden) als Trainerin und Jockey zum Champion zu machen. „Dramaturgische Schwächen und Überzeichnungen in den Charakteren werden durch das bravouröse Spiel der Hauptdarstellerin ausgeglichen“ (Filmdienst).


Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

(c) Alle Artikel und sonstigen Inhalte der Website sind urheberrechtlich geschützt. Eine Weiterverbreitung ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Verlags Schwäbisches Tagblatt gestattet.


21.09.2017 - 15:39 Uhr