Riederich

Polizei sucht und findet hilflose Frau

Von ST

Am Sonntag gegen 15.40 Uhr alarmierten mehrere Autofahrer die Polizei, weil eine Frau mit einem Rollator versuchte, die stark befahrende B 312 zu überqueren.

Eine Polizeistreife fand wenig später in einer Haltebucht den verlassenen Rollator und leitete eine Suchaktion mit einem Hubschrauber ein. In der Mittelstädter Straße trafen die Beamten auf die 58-Jährige Besitzerin des Rollators. Da die Frau einen verwirrten Eindruck machte und über Unwohlsein klagte, kam sie in eine Klinik.


Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

(c) Alle Artikel und sonstigen Inhalte der Website sind urheberrechtlich geschützt. Eine Weiterverbreitung ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Verlags Schwäbisches Tagblatt gestattet.


06.11.2017 - 16:12 Uhr