Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Preis für Elring-Klinger

Neue Beschichtung macht Dieselpartikelfilter umweltfreundlicher

Dettingen. Der Automobilzulieferer Elring-Klinger aus Dettingen/Erms hat den Deutschen Rohstoffeffizienz-Preis erhalten. Die Auszeichnung wurde für die von Elring-Klinger mitentwickelte Beschichtung „Clean Coat“ verliehen. Die nano-basierte Spezialbeschichtung zur katalytischen Rußverbrennung in keramischen Dieselpartikelfiltern ist vollständig schwermetall- und edelmetallfrei.

12.12.2012

Weitere Themen

Dies macht die Beschichtung nicht nur umweltfreundlicher und wirtschaftlich interessant, die leistungsfähige und wenige Atomlagen dünne Reaktivschicht sorgt gleichzeitig für einen deutlich effizienteren Rußabbrand. Niedrigere Regenerationstemperaturen sind die Folge. Damit kann diese Beschichtung einen messbaren Beitrag zur Reduzierung von Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen leisten. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie hat den Preis zum zweiten Mal verliehen. Ausgezeichnet wurden neben Elring-Klinger eine Forschungseinrichtung sowie drei weitere Unternehmen für herausragende innovative Leistungen zur effizienten Nutzung von Rohstoffen.ST

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

12.12.2012, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
Nachrichten aus ...
Reutlingen Wannweil Pliezhausen Walddorfh�slach Ammerbuch T?bingen Dettenhausen Kirchentellinsfurt Kusterdingen Gomaringen Dusslingen Ofterdingen Mössingen Nehren Bodelshausen Hirrlingen Neustetten Rottenburg Starzach Horb
Heute meist gelesen
Wirtschaft im Profil