Kusterdingen

Nach Unfall abgehauen

Von uha

Nach einem Verkehrsunfall am Montagmorgen gegen 6 Uhr auf der Bahnhofstraße in Mähringen sucht das Polizeirevier Tübingen nach dem Unfallverursacher.

Der war mit einem unbekannten Pkw auf der Bahnhofstraße in Richtung Ortsmitte unterwegs. Auf Höhe der Hausnummer 28 kam er aus noch ungeklärter Ursache nach links von der Straße ab und prallte gegen einen dort geparkten Honda Accord. Dieser wurde durch die Wucht des Aufpralls auf einen dahinter geparkten Ford Fusion aufgeschoben. Während am Ford kein Sachschaden geltend gemacht wurde, wird der Schaden am Honda auf etwa 6500 Euro beziffert. Der Unfallverursacher, zu dem bislang nichts Näheres bekannt ist, machte sich aus dem Staub. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 07071/9728660 entgegen.


Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

(c) Alle Artikel und sonstigen Inhalte der Website sind urheberrechtlich geschützt. Eine Weiterverbreitung ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Verlags Schwäbisches Tagblatt gestattet.


18.09.2017 - 17:17 Uhr